Orchester

Kontrabass (Tutti)

Pflichtstücke:

  • Konzert in E-Dur von Dittersdorf oder Konzert von Vanhal und
  • ein großes Konzert der Originalliteratur

Probespiel: Di, 29. Mai 2018

1. Violine (Zeitvertrag)

Zeitvertrag (Eltern­zeit­ver­tre­tung). Voraussichtlicher Beginn: Sommer 2018 

Pflichtstücke:

  • 1. und 2. Satz aus einem Mozart-Konzert: A-Dur KV 219 oder G-Dur KV 216 oder D-Dur KV 218
  • und ein romantisches Konzert
  • und Orchesterstellen:
    Strauss: ›Don Juan‹
    Mendelssohn Bartholdy: ›Ein Sommernachtstraum‹

Probespiel: Mo, 18. Juni 2018

1. Solo-Violoncello (koord.)

koordiniert

Pflichtstücke:

  • Haydn: Konzert D-Dur
  • ein romantisches Konzert nach Wahl
  • Strauss: ›Don Quixote‹

Probespiel: Di, 18. September 2018

1. Solo-Horn (koordiniert)

mit Verpflichtung zum Bachhorn und Wagnertube (Sondervertrag)

Pflichtstücke:

  • Strauss: 1. Hornkonzert und
  • Mozart: 4. Hornkonzert

Probespiel:

Vergütung

Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag des Deutschen Symphonie-Orchesters Berlin in Anlehnung an TVK A, Endstufe mit Zusatzleistungen.

Bewerbung

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung

per E-Mail an Marion Herrscher

oder senden Sie Ihre Unterlagen (Rücksendung nur auf Wunsch) mit Lebenslauf und Lichtbild an:

Deutsches Symphonie-Orchester Berlin

Orchesterbüro im rbb-Fernsehzentrum
Masurenallee 16-20
14057 Berlin, Deutschland

Tel 030. 20 29 87 530
Fax 030. 20 29 87 539