Manze & Helmchen – Beethovens Klavierkonzerte 2 und 5

Manze & Helmchen – Beethovens Klavierkonzerte 2 und 5

Beethoven Klavierkonzert Nr. 2 B-Dur op. 19
Beethoven Klavierkonzert Nr. 5 Es-Dur, op. 73

Martin Helmchen Klavier
Andrew Manze Dirigent
Deutsches Symphonie-Orchester Berlin

Erschienen bei Alpha Classic | 25.10.2019
in Koproduktion mit rbbKultur

Zum Kauf
Nagano & Kodama – Beethovens Klavierkonzerte

Nagano & Kodama – Beethovens Klavierkonzerte

Beethoven Klavierkonzert Nr. 0 Es-Dur WoO 4
Beethoven Klavierkonzert Nr. 1 C-Dur op. 15
Beethoven Klavierkonzert Nr. 2 B-Dur op. 19
Beethoven Klavierkonzert Nr. 3 c-Moll op. 37
Beethoven Klavierkonzert Nr. 4 G-Dur op. 58
Beethoven Klavierkonzert Nr. 5 Es-Dur, op. 73
Beethoven Tripelkonzert für Klavier, Violine und Violoncello C-Dur op. 56
Beethoven Rondo in B-Dur, WoO 6 
Beethoven Variationen und Fuge Es-Dur op. 35 ›Eroica‹

Mari Kodama Klavier
Kent Nagano Dirigent
Deutsches Symphonie-Orchester Berlin

4-CD-Box, erschienen bei Berlin Classic | 11.10.2019
in Koproduktion mit Deutschlandfunk Kultur

Zum Kauf
Ticciati & Tetzlaff – Violinkonzerte

Ticciati & Tetzlaff – Violinkonzerte

Ludwig van Beethoven Violinkonzert D-Dur op. 61
Jean Sibelius Violinkonzert d-Moll op. 47

Christian Tetzlaff Violine
Robin Ticciati Dirigent
Deutsches Symphonie-Orchester Berlin

Erschienen bei Ondine | 12.09.2019
in Koproduktion mit Deutschlandfunk Kultur

Zum Kauf
Robin Ticciati – Duruflé und Debussy

Robin Ticciati – Duruflé und Debussy

Claude Debussy ›Nocturnes‹ Nuages – Fêtes – Sirènes
Maurice Duruflé Requiem op. 9 (1)

Robin Ticciati Dirigent
Magdalena Kožena Mezzosopran (1)
Rundfunkchor Berlin Gijs Leenaars
Deutsches Symphonie-Orchester Berlin

Erschienen bei Linn records | 06.09.2019
in Koproduktion mit Deutschlandfunk Kultur

Zum Kauf
Offenbach – ›Orphée aux Enfers‹

Offenbach – ›Orphée aux Enfers‹

Orchesterstücke und Ballettmusiken aus ›Orphée aux Enfers‹ (Orpheus in der Unterwelt, erweiterte Fassung 1874)

Jacques Offenbach Ouvertüre
Jacques Offenbach Ballet ›Le Royaume de Neptune (L‘Atlantide)‹ [Weltersteinspielung]
Jacques Offenbach ›Ballet Pastoral‹
Jacques Offenbach ›Divertissement des songes et des heures‹
Jacques Offenbach Konzertouvertüre, zusammengestellt von Carl Binder, 1860

Howard Griffiths Dirigent
Deutsches Symphonie-Orchester Berlin

Erschienen bei cpo | 20.08.2019
in Koproduktion mit Deutschlandfunk Kultur

Zum Kauf
Tianwa Yang spielt Brahms

Tianwa Yang spielt Brahms

Johannes Brahms Konzert für Violine und Orchester D-Dur op. 77
Johannes Brahms Konzert für Violine, Violoncello und Orchester A-Dur op. 102

Tianwa Yang Violine
Gabriel Schwabe Violoncello
Deutsches Symphonie-Orchester Berlin
Antoni Wit Dirigent

Erschienen bei NAXOS | 10.05.2019

Zum Kauf
Hugo-Alfvén – Complete Symphonies Vol. II

Hugo-Alfvén – Complete Symphonies Vol. II

Hugo Alfvén Suite aus dem Ballett ›Bergakungen‹ (Der Bergkönig) op. 37
Hugo Alfvén Symphonie Nr. 3 E-Dur op. 23
Hugo Alfvén ›Uppsala-Rhapsodie‹ op. 24

Lukasz Borowicz Dirigent
Deutsches Symphonie-Orchester Berlin

Erschienen bei cpo | 25.02.2019
Koproduktion: Deutschlandfunk Kultur

Zum Kauf
Rundfunkchor Berlin – Chorwerke von Brahms

Rundfunkchor Berlin – Chorwerke von Brahms

Johannes Brahms ›Schicksalslied‹ op. 54 
für gemischten Chor und Orchester
Johannes Brahms Warum ist das Licht gegeben dem Mühseligen‹ op. 74, Nr. 1
Motette für gemischten Chor a cappella
Johannes Brahms ›Nänie‹ op. 82
für gemischten Chor und Orchester
Johannes Brahms Drei Gesänge op. 42
für sechsstimmigen Chor a cappella
Johannes Brahms ›Es tönt ein voller Harfenklang‹ op. 17, Nr. 1 aus ›Vier Gesänge für Frauenchor‹ für dreistimmigen Frauenchor, Horn und Harfe
Johannes Brahms Geistliches Lied op. 30 für gemischten Chor und Streichorchester (Arr.: Sir John Eliot Gardiner)

Rundfunkchor Berlin
Elsie Bedleem Harfe
Antonio Adriani Horn
Deutsches Symphonie-Orchester Berlin
Gijs Leenaars Dirigent

Erschienen bei SONY Classical | 03.05.2019

Zum Kauf
Robin Ticciati – Bruckner 6

Robin Ticciati – Bruckner 6

Anton Bruckner Symphonie Nr. 6 A-Dur

Robin Ticciati Dirigent
Deutsches Symphonie-Orchester Berlin

Erschienen bei Linn records | 08.03.2019
in Koproduktion mit Deutschlandfunk Kultur

Zum Kauf
Kinan Azmeh – ›Uneven Sky‹

Kinan Azmeh – ›Uneven Sky‹

Werke für Klarinette und Orchester

Kinan Azmeh Suite für Improvisator und Orchester
Kinan Azmeh ›Ibn Arabi Suite‹
Kinan Azmeh ›The Fence, the Rooftop and the Distant Sea‹ (1)
Kareem Roustom Klarinettenkonzert ›Adrift on the Wine-Dark Sea‹
Zaid Jabri Klarinettenkonzert
Dia Succari ›Paroles‹ – Suite für Klarinette und Orchester

Kinan Azmeh Klarinette
Yo-Yo Ma Violoncello (1)
Manuel Nawri Dirigent
Deutsches Symphonie-Orchester Berlin

Erschienen bei dreyer gaido | 08.02.2019
in Koproduktion mit Deutschlandfunk Kultur

Zum Kauf
Jorge Bolet: The RIAS recordings, Vol. III

Jorge Bolet: The RIAS recordings, Vol. III

Historische Aufnahmen (1961–1974):
Frédéric Chopin 12 Études op. 25
Ludwig van Beethoven Klavierkonzert Nr. 5 Es-Dur op. 73 (1)
Robert Schumann Sonate Nr. 3 f-Moll op. 14
Edvard Grieg Ballade in g-Moll op. 24
César Franck Prélude, Aria und Finale, FWV 23
Frédéric Chopin Grand Polonaise in Es-Dur op. 22
Frédéric Chopin Polonaise Nr. 3 in A-Dur, op. 40/1
Frédéric Chopin Polonaise Nr. 4 in Cc-Moll, op. 40/2
Frédéric Chopin Polonaise Nr. 6 in As-Dur, op. 53
Robert Schumann ›Frühlingsnacht‹ S 568 (Liederkreis, Op. 39/12)
Claude Debussy ›Images pour Piano‹ II
Claude Debussy M›asques‹
Norman Dello Joio Klaviersonate Nr. 2
Leopold Godowsky Nr. 2 ›Die Fledermaus‹ aus from ›Symphonic Metamorphosis of themes by Johann Strauss‹

Jorge Bolet Klavier
MOSHE ATZMON (1)
Deutsches Symphonie-Orchester Berlin (damals RSO Berlin) (1)

Erschienen bei by audite | 11.01.2019

Daniel Müller-Schott – ›A trip to Russia‹

Daniel Müller-Schott – ›A trip to Russia‹

Werke für Violincello und Orchester:
Pjotr Tschaikowsky Pezzo capriccioso h-Moll op. 62
Pjotr Tschaikowsky ›Souvénir d'un lieu cher‹ op. 42 (Bearb.: Alexander Glasunov)
Alexander Glasunow Melodie op. 20 Nr. 1
Alexander Glasunow Sérénade espagnole op. 20 Nr. 2
Pjotr Tschaikowsky Variationen über ein Rokoko-Thema op. 33
Nikolai Rimski-Korsakow Serenade op. 37
Pjotr Tschaikowsky Nocturne cis-Moll op. 19 No. 4
Alexander Glasunow ›Chant du Ménestrel‹ op. 71

Daniel Müller-Schott Violoncello
Aziz Shokhakimov Dirigent
Deutsches Symphonie-Orchester Berlin

Erschienen bei ORFEO | 12.10.2018
in Koproduktion mit Deutschlandfunk Kultur

Zum Kauf
Maximilian Hornung – Cellokonzerte

Maximilian Hornung – Cellokonzerte

Sulchan Zinzadse Cellokonzert Nr. 2 in fünf Episoden
Dmitri Schostakowitsch Cellokonzert Nr. 2 op. 126

Maximilian Hornung Violoncello
Andris Poga Dirigent
Deutsches Symphonie-Orchester Berlin

Erschienen bei myrios classics | 12.10.2018

Zum Kauf
Robin Ticciati – ›Aimer et mourir‹

Robin Ticciati – ›Aimer et mourir‹

Maurice Ravel ›Daphnis et Chloé‹ Suite Nr. 2
Maurice Ravel ›Valses nobles et sentimentales‹, orchestr. von M. Ravel
Henri Duparc ›Aux étoiles‹
Henri Duparc ›L’invitation au voyage‹ (1)
Henri Duparc ›Chanson triste‹ (1)
Henri Duparc ›Au pays où se fait la guerre‹ (1)
Henri Duparc ›Phidylé‹ (1)

Robin Ticciati Dirigent
Magdalena Kožena Mezzosopran (1)
Deutsches Symphonie-Orchester Berlin

Erschienen bei Linn records | 06.09.2018
in Koproduktion mit Deutschlandfunk Kultur

Zum Kauf
Nagano – ›Le petit prince‹

Nagano – ›Le petit prince‹

Wolfgang Rihm ›Das Gehege‹ – Eine nächtliche Szene für Sopran und Orchester
Jean-Pascal Beintus ›Le petit prince‹ – Konzertsuite für Violine, Harfe und Kammerorchester (nach Antoine de Saint-Exupéry)

Rayanne Dupuis Sopran
Eva-Christina Schönweiß Violine
Kirsten Ecke Harfe
Kent Nagano Dirigent
Deutsches Symphonie-Orchester Berlin

Erschienen bei Capriccio | 14.09.2018
in Koproduktion mit kulturradio vom rbb

Zum Kauf
Fricsay dirigiert Strauss

Fricsay dirigiert Strauss

Historische Aufnahmen:
Richard Strauss Burleske für Klavier und Orchester in d-Moll (1) [1955]
Richard Strauss Konzert für Oboe und kleines Orchester in D-Dur (2) [1949]
Richard Strauss Duett-Concertino für Klarinette und Fagott F-Dur mit Streichorchester und Harfe (3) [1953]
Richard Strauss ›Till Eulenspiegels lustige Streiche‹ op. 28 [1952]

Ferenc Fricsay Dirigent
Léon Goossens Oboe (2)
Heinrich Geuser Klarinette (3)
Willi Fugmann Fagott (3)
Margrit Weber Klavier (1)
Deutsches Symphonie-Orchester Berlin
(damals: RIAS-Symphonie-Orchester Berlin)

Erschienen bei audite | 08.06.2018
Koproduktion: Deutschlandradio Kultur

Zum Kauf
Hugo-Alfvén – Complete Symphonies Vol. I

Hugo-Alfvén – Complete Symphonies Vol. I

Hugo Alfvén Symphonie Nr. 1 f-Moll op. 7
Hugo Alfvén ›Drapa‹ op. 27
Hugo Alfvén ›Midsommarvaka‹ op. 19

Lukasz Borowicz Dirigent
Deutsches Symphonie-Orchester Berlin

Erschienen bei cpo | 23.01.2018
Koproduktion: Deutschlandradio Kultur

Zum Kauf
Eschenbach & Widjaja – Schumann

Eschenbach & Widjaja – Schumann

Robert Schumann Violinsonate Nr. 2 d-Moll op. 121 [1]
Robert Schumann Fantasie C-dur op. 131 für Violine und Orchester

Christoph Eschenbach Dirigent, Klavier[1]
Iskandar Widjaja Violine
Deutsches Symphonie-Orchester Berlin

Erschienen bei Oehms Classics | 09.02.2018
in Koproduktion mit rbb und Deutschlandfunk Kultur

Zum Kauf
Jorge Bolet: The RIAS recordings, Vol. II

Jorge Bolet: The RIAS recordings, Vol. II

Historische Aufnahmen:
Franz Liszt Klavierkonzert Nr. 1 Es-Dur S. 124 (1) [1971]
Franz Liszt Klavierkonzert Nr. 2 A-Dur S. 125 (2) [1982]
Franz Liszt 3 Petrarca-Sonette aus ›Années de Pèlerinage – Deuxième année: Italie‹
Franz Liszt ›Tannhäuser‹-Ouvertüre [1973]

LAWRENCE FOSTER (1)
EDO DE WAART (2)
Jorge Bolet Klavier
Radio-Symphonie-Orchester Berlin (heute DSO)

Erschienen bei audite | 01.02.2018
in Koproduktion mit Deutschlandfunk Kultur

Zum Kauf
Ferenc Fricsay: The Mozart Radio Broadcasts

Ferenc Fricsay: The Mozart Radio Broadcasts

Historische Aufnahmen (1951–1954):
Wolfgang Amadeus Mozart Symphonien Nr. 1, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 23, 27 | Sinfonia concertante für Oboe, Klarinette, Horn, Fagott und Orchester Es-Dur KV 297b | Cassation G-Dur KV 63 | Serenade Es-Dur KV 375 | Ein musikalischer Spass KV 522 | Serenata notturna D-Dur KV 239 | Divertimento F-Dur KV 247 + D-Dur KV 334 (Orchesterfassungen), Duettino ›Sull'aria ...‹ aus ›Le nozze di Figaro‹ KV 492 [1 + 2], ›Mi tradì quell'alma ingrata‹ aus ›Don Giovanni‹ KV 527 [1]

FERENC FRICSAY
RIAS-Symphonie-Orchester Berlin (heute DSO)
Suzanne Danco Sopran [1]
Rita Streich Sopran [2]

4 CDs | 12.01.2018
Erschienen bei Deutsche Grammophon
in Koproduktion mit Deutschlandfunk Kultur

Zum Kauf
Pietsch – Prokofjews Violinkonzerte

Pietsch – Prokofjews Violinkonzerte

Sergei Prokofjew Violinkonzert Nr. 1 D-Dur op. 19
Sergei Prokofjew Violinkonzert Nr. 2 g-Moll op. 63

Cristian Măcelaru Dirigent
Franziska Pietsch Violine
Deutsches Symphonie-Orchester Berlin

Erschienen bei audite Musikproduktion | 13.10.2017

Zum Kauf
Robin Ticciati – ›La mer‹

Robin Ticciati – ›La mer‹

Gabriel Fauré Vorspiel zur Oper ›Pénélope‹
Gabriel Fauré Suite ›Pelléas et Mélisande‹ op. 80
Claude Debussy ›Ariettes oubliées‹, für Mezzosopran und Orchester berabeitet von Brett Dean
Claude Debussy ›La mer‹

Robin Ticciati Dirigent
Magdalena Kožena Mezzosopran
Deutsches Symphonie-Orchester Berlin

Erschienen bei Linn records | 22.09.2017
in Koproduktion mit Deutschlandfunk Kultur

Zum Kauf
Remix-Contest

Remix-Contest

›ROMANTIC REVOLUTION – bruckner unlimited‹
Die besten Tracks des DSO-Remix Contests 2015 | 2016

S/QU/NC/R ›Mäßig Bewegt‹
LAMBERT WINDGES ›Something Went Wrong‹
AIBOS ›SONEL (Sounds of New Experimental Life)‹
VENNDIAGRAM ›Moments de lucidité consciente‹
ARCTIC JOY ›Revolution of Chaos‹
V. B. KÜHL ›One Step Away‹
QUADRA PONG 2.0 ›Goodbye to Romance‹
FOUR HUNDRED? ›One hundred?‹
HARAAMO ›Symphony #4‹

Erschienen als Digital release (Download und Streaming)
bei SONY Classical | 14.07.2017

Coppey – Cellokonzerte

Coppey – Cellokonzerte

Ernest Bloch ›Schelomo‹ – Rhapsodie Hébraïque für Violoncello und Orchester
Antonín Dvořák Klid (Silent Woods)
Antonín Dvořák Cellokonzert h-moll op. 104

Kirill Karabits Dirigent
Marc Coppey Violoncello
Deutsches Symphonie-Orchester Berlin

Erschienen bei audite Musikproduktion | 30.06.2017

Zum Kauf
Sokhiev – Prokofjew III

Sokhiev – Prokofjew III

Sergei Prokofjew Suite ›Leutnant Kische‹ op. 60
Sergei Prokofjew Symphonie Nr. 1 D-Dur op. 25
Sergei Prokofjew Symphonie Nr. 7 cis-Moll op. 131

Tugan Sokhiev Dirigent
Deutsches Symphonie-Orchester Berlin

Erschienen bei SONY Classical | 19.05.2017
in Koproduktion mit Deutschlandradio Kultur

Zum Kauf
Adámek – Körper und Seele

Adámek – Körper und Seele

Ondřej Adámek polednice
Ondřej Adámek noise
Ondřej Adámek dusty rusty hush
Ondřej Adámek endless steps

u.a. Werke

Deutsches Symphonie-Orchester Berlin
Manuel Nawri Dirigent
u.a. mitwirkende Ensembles und Künstler

Erschienen bei Wergo | Deutscher Musikrat | 05.08.2016
in Koproduktion mit Deutschlandradio Kultur u. a.

Zum Kauf
Alberto Ginastera

Alberto Ginastera

Alberto Ginastera Estudios sinfonicos op. 35
Alberto Ginastera Glosses sobra temes de Pau Casals op. 48
Alberto Ginastera Iubilum op. 51
Alberto Ginastera Concerto per corde op. 33

Arturo Tamayo Dirigent
Deutsches Symphonie-Orchester Berlin

Erschienen bei Capriccio | 12.08.2016
Koproduktion: Deutschlandradio Kultur

Zum Kauf
Altstaedt – Cellokonzerte

Altstaedt – Cellokonzerte

Dmitri Schostakowitsch Violoncellokonzert Nr. 1 Es-Dur op. 107
Witold Lutosławski ›Mała suita‹ (Kleine Suite) für Orchester
Miezysław Weinberg Violoncellokonzert c-Moll op. 43

Nesterowicz Michał Dirigent
Nicolas Altstaedt Violoncello
Deutsches Symphonie-Orchester Berlin

Erschienen bei Channel Classics | 06.05.2016
Koproduktion: Deutschlandradio Kultur

Zum Kauf
Sokhiev – Prokofjew II

Sokhiev – Prokofjew II

Sergei Prokofjew Symphonie Nr. 5 B-Dur
Sergei Prokofjew ›Ala und Lolly. Skythische Suite‹

Tugan Sokhiev Dirigent
Deutsches Symphonie-Orchester Berlin

Erschienen bei SONY Classical | 04.03.2016
in Koproduktion mit Deutschlandradio Kultur

Zum Kauf
Poltéra – Cellokonzerte

Poltéra – Cellokonzerte

Antonín Dvořák Violoncellokonzert
Bohuslav Martinů Violoncellokonzert Nr. 1

Thomas Dausgaard Dirigent
Christian Poltéra Violoncello
Deutsches Symphonie-Orchester Berlin

Erschienen bei BIS Records | 03.02.2016
Koproduktion: Deutschlandradio Kultur

Zum Kauf