Aktuelles

Jetzt entdecken

Abonnements 2019 | 2020 ab sofort erhältlich

Alle Informationen zu den Programmen und Künstlern der Saison 2019 | 2020 des DSO finden Sie auf dieser Seite.

Die Abonnements sind ab sofort erhältlich. Bestellen Sie hier ...

Der Einzelkartenverkauf beginnt am 15. Juli 2019.

Mehr Info
CD-Neuerscheinung

Bruckners Sechste mit Robin Ticciati

Die dritte CD des DSO mit seinem Chefdirigenten ist der Sechsten Symphonie Anton Bruckners gewidmet und dokumentiert eine Interpretation, die die Presse als »schier atemberaubend« (Berliner Zeitung), »mitreißend« (Der Tagesspiegel) und »berührend« (Kulturradio vom rbb) pries. Sie ist ab dem 8. März erhältlich.

Mehr Info Kaufen
Sonderkonzert

Unisono für Vielfalt – Konzert für eine offene Gesellschaft

Die Berliner Orchester für Respekt und Toleranz

Erstmals in ihrer Geschichte schließen sich sieben große Berliner Orchester zusammen, um ein Konzert für eine offene und diverse Gesellschaft zu geben. Am 24. März um 16 Uhr spielen Musiker*innen der Berliner Philharmoniker, der Staatskapelle Berlin, des Deutschen Symphonie-Orchesters Berlin, des Rundfunk-Sinfonieorchesters Berlin, des Konzerthausorchesters Berlin, des Orchesters der Deutschen Oper Berlin und des Orchesters der Komischen Oper Berlin unter dem Motto ›Unisono für Vielfalt – Konzert für eine offene Gesellschaft‹ gemeinsam im Konzerthaus Berlin. Am Pult wird die Dirigentin Marie Jacquot zu erleben sein, durch das Konzert führt der Schauspieler Matthias Brandt.

Mehr Info
Fr 03.05.
20.30 Uhr
Philharmonie Berlin
Andrew Manze

Casual Concert

Der britische Dirigent Andrew Manze schlüpft für das Casual Concert zum zweiten Mal in die Rolle des Musikvermittlers. Er moderiert und dirigiert Carl Nielsens Vierte Symphonie ›Das Unauslöschliche‹. Im Anschluss: Casual Concert Lounge mit der Band ›Soul diplomats‹.

Sa 04.05.
20 Uhr
Philharmonie Berlin
Symphoniekonzert

Andrew Manze

Der britische Dirigent Andrew Manze präsentiert Carl Nielsens Vierte Symphonie ›Das Unauslöschliche‹ und Beethovens Viertes Klavierkonzert. Damit setzen Manze und der Berliner Pianist Martin Helmchen ihren Zyklus der Beethoven'schen Klavierkonzerte fort.

So 28.04.
17 Uhr
Heimathafen Neukölln
Kammerkonzert

Klavierquintett und mehr ...

Mit selten aufgeführter Kammermusik öffnet ein Ensemble des DSO neue Perspektiven auf dieses Genre – mit einem spätromantischen Klavierquintett und dem tänzerischen Sextett für Klarinette, Streichquartett und Klavier von Hans Pfitzner sowie der ebenso extravagant besetzten ›Ouvertüre über hebräische Themen‹ von Sergei Prokofjew.

DSO Nachrichten

Saisonvorschau 2019 | 2020

Symphoniekonzerte mit dem Chefdirigenten Robin Ticciati und herausragenden Gastdirigenten und Solisten, drei Casual Concerts, Kammerkonzerte und vieles mehr bietet die Saison 2019|2020. Mehr dazu in unserer Saisonbroschüre!

Abos

Buchen Sie ein Abonnement mit vielen Vorteilen schnell und einfach über das Online-Formular.

Newsletter