Biografie

Der Salzburger Percussionist Martin Grubinger machte bereits als Jugendlicher bei internationalen Wettbewerben auf sich aufmerksam. Er studierte am Bruckner-Konservatorium in Linz und am Mozarteum in Salzburg und ist seit 2015 Dozent an der Zürcher Hochschule der Künste sowie seit 2018 Professor für klassisches Schlagwerk/Multipercussion am Mozarteum Salzburg.

Als einer der besten Multipercussionisten der Welt ist Grubinger bei namhaften Orchestern wie dem NHK Symphony Orchestra, Oslo Philharmonic, National Symphony Orchestra Taiwan, NDR Sinfonieorchester Hamburg, den Münchner, Dresdner, Hamburger und Wiener Philharmonikern, dem BBC Philharmonic sowie dem Los Angeles und dem New York Philharmonic Orchestra zu Gast. Er tritt bei bekannten Festivals wie dem Rheingau Musik Festival, Heidelberger Frühling, Bregenzer Festspiele, Beethovenfest Bonn, Lucerne Festivak, Salzburger Festspiele, Brass & Percussion Festival in der Suntory Hall in Tokyo sowie bei Grant Park Musik Festival in Chicago auf. 2013 war er Artiste Étoile‹ beim Lucerne Festival. 2016/2017 war der Österreicher ›Artist in Residence‹ in der Elbphilharmonie, weitere Residenzen hatte er bei der Camerata Salzburg, Kölner Philharmonie, Wiener Konzerthaus und beim Tonhalle Orchester Zürich inne.

In der aktuellen Saison ist Martin Grubinger als ›Artist in Residence‹ bei den Wiener Symphonikern im Wiener Konzerthaus und im Wiener Musikverein zu hören. Außerdem geht er auf Tourneen mit dem National Orchestra of Belhium und dem Bruckner Orchester Linz. Er debütiert mit dem St Louis Symphony und Real Filharmonía de Galicia. Zudem bringt er ein ihm gewidmetes Schlagzeugkonzert des Isländers Daníel Bjarnason mit den Göreborger Symphonikern zur Uraufführung.

Martin Grubinger ist Träger des ›Bernstein Awards‹ des Schleswig-Holstein Musik Festivals und des Würth-Preises der Jeunesses Musicales Deutschland. Er veröffentlichte zahlreiche Einspielungen bei Sony, Kairos, Ondine, BIS und Deutsche Grammophon.

April 2022

Konzerte mit Martin Grubinger

Öffne Popup