19.15 Uhr Einführung mit Frederik Hanssen

B – ›Zeitreise‹, Wahl-Abo

Cover des Programmheftes
Programmheft

zum Konzert

Download PDF
Übertragung

Dienstag, 12.03.2024 | 20.03 Uhr

Deutschlandfunk Kultur

Programm

Maija Einfelde
›And a Tricolour Sun Shines on Everything ...‹

Richard Wagner
›Wesendonck-Lieder‹, orchestriert von Felix Mottl

Anton Bruckner
Symphonie Nr. 3 d-Moll (Fassung 1889)

Mitwirkende

Aivis Greters Dirigent

  • Anna Kissjudit Mezzosopran

Deutsches Symphonie-Orchester Berlin

Okka von der Damerau musste ihre Mitwirkung am Konzert krankheitsbedingt leider absagen. Wir freuen uns sehr, dass wir Anna Kissjudit dafür gewinnen konnten, die ›Wesendonck-Lieder‹ zu singen.

Zum Konzert

Richard Wagners ›Wesendonck-Lieder‹ sind die Musik gewordene Sehnsucht – eine Liebeserklärung und eine Verbeugung zugleich. Mathilde Wesendonck war noch keine 30 Jahre alt, als sich der fast 15 Jahre ältere Richard Wagner in sie verliebte. Gerne hätte er die junge Frau länger als Muse in seinem Leben behalten, doch ihr Ehemann und Wagners Frau Minna machten den beiden einen Strich durch die Rechnung. Übrig blieben fünf Gesänge auf Gedichte von Mathilde, in denen Wagner seine Anbetung zum Ausdruck bringt – und auch seinen Schmerz darüber, nicht mit ihr zusammen sein zu können.

Mehr Info Weniger Info

In diese Fußstapfen tritt Anton Bruckner mit seiner Symphonie Nr. 3 in d-Moll, die er Richard Wagner gewidmet hat – entsprechend steckte die erste Fassung auch noch voller Zitate aus dessen Opern. Richard Wagner selbst gefiel das Werk: Bei einer ordentlichen Menge Bier hatten sich die beiden Komponisten am 31. August 1873 über Bruckners Zweite und Dritte Symphonie gebeugt und gemeinsam entschieden, welche davon die »Wagnerische« sein sollte. 

Cover des Programmheftes
Programmheft

zum Konzert

Download PDF
Übertragung

Dienstag, 12.03.2024 | 20.03 Uhr

Deutschlandfunk Kultur

Mitwirkende

Biografie
Aivis Greters

Aivis Greters

Dirigent

Biografie

Anna Kissjudit

Mezzosopran

Biografie
Deutsches Symphonie-Orchester Berlin

Deutsches Symphonie-Orchester Berlin

Orchester

Biografie

In der Umgebung