Programm

Johannes Brahms
›Ein deutsches Requiem‹ für Soli, Chor und Orchester (Bremer Fassung)

Rekonstruktion der Fassung, die Brahms für die Bremer Aufführung am 10. April 1868 zusammengestellt hat – noch ohne den fünften Satz, aber mit eingefügten Sätzen von Bach, Händel, Tartini und Schumann. 

Mitwirkende

Kent Nagano

  • Rachel Wilson – Mezzosopran
  • Konstantin Krimmel – Bariton
  • Marina Grauman – Violine
  • Jakub Sawicki – Orgel

Audi Jugendchorakademie
Martin Steidler – Choreinstudierung

Deutsches Symphonie-Orchester Berlin

Aus dispositorischen Gründen musste das Programm geändert werden. Wir bitten um Verständnis.

Übertragung

Termin wird noch bekannt gegeben

Deutschlandfunk Kultur
Sa 8 Apr '23

20 Uhr
19.10 Uhr Einführung mit Habakuk Traber

Philharmonie Berlin

Übertragung

Termin wird noch bekannt gegeben

Deutschlandfunk Kultur

Mitwirkende

Biografie Kent Nagano

Kent Nagano

Dirigent

Biografie

Biografie Rachel Wilson

Rachel Wilson

Mezzosopran

Biografie

Biografie Konstantin Krimmel

Konstantin Krimmel

Bariton

Biografie

Biografie Marina Grauman

Marina Grauman

Violine

Biografie

Jakub Sawicki

Jakub Sawicki

Orgel

Biografie Audi Jugendchorakademie

Audi Jugendchorakademie

Biografie

Biografie Deutsches Symphonie-Orchester Berlin

Deutsches Symphonie-Orchester Berlin

Orchester

Biografie

In der Umgebung