Konzert am 6. Oktober in Kyjiw zum Gedenken an die Opfer von Babyn Jar

Das DSO nahm am Mittwoch, den 6. Oktober bei der offiziellen Gedenkveranstaltung anlässlich des 80. Jahrestags des Massen­mords an Jüdinnen und Juden im September 1941 in Babyn Jar am Ort des Verbrechens teil. Auf Einladung des Babyn Yar Holocaust Memorial Center spielte es in Anwesenheit der Präsidenten von Israel, der Ukraine und Deutschland Dmitri Schostakowitschs Symphonie Nr. 13 unter der Leitung von Thomas Sanderling und unter Mitwirkung von Bassbariton Albert Dohmen und den Herren des Kiev Municipal Chamber Choir.

Öffne Popup