Pastorale:Rework

Aus aktuellem Anlass und Corona-bedingt musste auch das für den 9. April gemeinsam von Musikerinnen und Musikern des DSO, der jungen norddeutschen philharmonie und des STEGREIF.orchesters geplante TRIKESTRA-Konzert entfallen. Das Auftragswerk ›Pastorale:rework‹ des Komponisten und Elektro-Musikers Leon Weber – ursprünglich als Teil der Performance geplant – wurde nun Mitte Mai im Großen Sendessal im Haus des Rundfunks aufgezeichnet und wird in Kürze online veröffentlicht. Es eröffnet damit die neue Reihe #trikestra_trialoge. Nachfolgend einige Fotos von der Aufzeichnung. Fotograf: Friedrich Gatz

Öffne Popup