Programm

Bohuslav Martinů
›Drei Madrigale‹ für Violine und Viola

Antonín Dvořák
Terzett C-Dur für zwei Violinen und Viola

Johannes Brahms
Streichquintett G-Dur

Mitwirkende

  • Hande Küden Violine
  • Elsa Brown Violine
  • Annemarie Moorcroft Viola
  • Eve Wickert Viola
  • Nicolas Altstaedt Violoncello

Kammermusikensemble des DSO

Festival ›Brahms-Perspektiven‹ (16. – 23.02.)

Vier Symphonien, sechs Konzerte – im Rahmen des Festivals ›Brahms-Perspektiven‹ erkundet Robin Ticciati vom 16. bis 23. Februar 2019 mit dem Deutschen Symphonie-Orchester Berlin die vier Symphonien von Johannes Brahms. Der Chefdirigent des DSO präsentiert sie in ungewöhnlichen Programmkonstellationen und mit namhaften Solistinnen und Solisten. Ein Ensemblekonzert, ein Kammerkonzert, Konzerteinführungen mit Brahms-Experten und eine musikalische Lesung spannen ein weites, beziehungsreiches Spektrum auf, durch das der Komponist und sein Werk neu erfahrbar werden. Mehr zum Festivalprogramm lesen Sie hier ...

Mi 20 Feb '19

20 Uhr

Staatsbibliothek zu Berlin, Wilhelm-von-Humboldt-Saal

Mitwirkende

Biografie Hande Küden

Hande Küden

Violine

Biografie

Biografie Elsa Brown

Elsa Brown

Violine

Biografie

Biografie Annemarie Moorcroft

Annemarie Moorcroft

Viola

Biografie

Biografie Eve Wickert

Eve Wickert

Viola

Biografie

Biografie Nicolas Altstaedt

Nicolas Altstaedt

Violoncello

Biografie

Kammermusikensemble des DSO

Kammermusikensemble des DSO

In der Umgebung