Aktueller Hinweis:
Chefdirigent Tugan Sokhiev musste seine Mitwirkung am Konzert leider krankheitsbedingt absagen. Für ihn übernimmt kurzfristig der britische Dirigent Martyn Brabbins die musikalische Leitung des Abends.

In seinen Erkundungsgängen durch die Schatzkammern der osteuropäischen Musik präsentiert das DSO am 4. Juni eine Kostbarkeit aus Bohuslav Martinůs Bühnenkompositionen: den Einakter ›Ariane‹.

Die Oper erlebt dabei ihre Berliner Erstaufführung – konzertant, und mit einem herausragenden Solistenensemble um Laura Aikin, Nikolay Borchev, Paul Gay, Christian Baumgärtel, Michael Pflumm und Victor von Halem. Den Abend eröffnet die Serenade E-Dur für Streichorchester von Antonín Dvořák.

urlMehr lesen ...

 

Weitere Konzerte & Aktuelles

31.05. | Kammerkonzert der Ferenc-Fricsay-Akademisten

31.05. | Kammerkonzert der Ferenc-Fricsay-Akademisten

Die Mitglieder der Orchesterakademie des DSO präsentieren sich, unterstützt von Annemarie Moorcroft (Viola) und Dávid Adorján (Violoncello), mit Werken von Antonín Dvořák und Benjamin Britten.

urlMehr zur Akademie ...

10.06. | Sir Roger Norrington und Martin Helmchen

10.06. | Sir Roger Norrington und Martin Helmchen

Mit der Sechsten Symphonie setzt Sir Roger Norrington seinen gefei­er­ten Vaughan-WIlliams-Zyklus beim DSO fort und stellt ihr Joseph Haydns Symphonie Nr. 83 g-Moll voran. Martin Helmchen spielt Mozarts G-Dur-Klavierkonzert KV 453.

urlMehr lesen ...

Abonnements der Saison 2015 2016 jetzt bestellen

Abonnements der Saison 2015 2016 jetzt bestellen

Das DSO stellte am 13. April die kommende Saison vor. Abonnements sind ab sofort bestellbar, der freie Kartenverkauf beginnt am 15. Juli 2015 (Vorbestellung beim Besucherservice möglich).

urlAlles zur Saison 2015 | 2016 ...

Die Vorschau 2015 | 2016 zum Durchblättern




 

Das Deutsche Symphonie-Orchester Berlin ist ein Ensemble der Rundfunk Orchester und Chöre GmbH Berlin.