Deutsches Symphonie-Orchester Berlin

16.09. | Saisoneröffnung mit Tugan Sokhiev

 
close

16.09. | Saisoneröffnung mit Tugan Sokhiev

TeaserBoxImage
Mit dem Konzert im Rahmen des Musikfest Berlin eröffnen das DSO und Tugan Sokhiev traditionsgemäß die neue Spielzeit.

Im Zentrum des Abends stehen zwei kurze, überaus reizvolle Konzertstücke Robert Schumanns für Klavier und Orchester: Introduktion und Allegro appassionato G-Dur op. 92 und Konzert-Allegro mit Introduktion d-Moll op. 134. Solist ist der junge französische Pianist Jean-Frédéric Neuburger, der mit ihnen sein Berlin-Debüt gibt.

Tugan Sokhiev stellt ihnen Aribert Reimanns ›Sieben Fragmente‹ für Orchester voran, die der Komponist dem Andenken Schumanns widmete, und beschließt den Abend mit Pjotr Tschaikowskys Dritter Orchestersuite.

urlMehr lesen ...

Weitere Konzerte & Aktuelles

TeaserBoxImage

19.09. | Kammerkonzert in der Villa Elisabeth

In der frisch renovierten Villa Elisabeth in der Invalidenstraße eröffnen Pauliina Quandt-Marttila, Eero Lagerstam, Andreas Reincke und Claudia Benker die Kammer­musik­saison des DSO mit Werken von Sibelius und Schnittke.

urlZum Programm ...

TeaserBoxImage

Ferenc Fricsay zum
100. Geburtstag


Der erste Chefdirigent des DSO (damals RSO) wäre am 9. August 100 Jahre alt geworden. Am 19. November widmen das DSO und Tugan Sokhiev ein Konzert in der Berliner Philharmonie dem Andenken des großen Dirigenten.

urlMehr über Ferenc Fricsay ...

TeaserBoxImage

Die neue Konzertsaison
2014 | 2015 des DSO


Der Kartenverkauf hat begonnen.

Abonnements sind ebenfalls bestellbar. Die Saisonvorschau erhalten Sie druckfrisch und kostenfrei per Post.

urlInfos und Bestellung hier ...

21.08. | DSO-Nachrichten 09/10 2014 erschienen

Die ›DSO Nachrichten‹ informieren alle zwei Monate abwechslungs- und inhaltsreich über die bevorstehenden Konzerte und weiteren Ereignisse rund um das DSO.

Inhalt der Ausgabe 09/10:
Tugan Sokhiev im Gespräch zu seinen Konzerten der kommenden Saison, mit einem Schumann-Programm beim Musikfest und mit Mahlers Vierter Symphonie; Cameron Carpenter mit der Deutschlandpremiere von Terry Rileys Orgelkonzert; Steven Isserlis spielt Britten – und vieles mehr.

urlDSO-Nachrichten
bestellen oder herunterladen




Die Saisonvorschau 2014 | 2015 zum Durchblättern