Biografie

Die amerikanische Bariton-Sängerin Lucia Lucas hat mit ihrer kraftvollen Stimme und ihrem engagierten Schauspiel in den letzten Jahren internationale Aufmerksamkeit errungen. Die seit zehn Jahren in Deutschland lebende Künstlerin ist in Städten wie Dublin, London, Brüssel, Berlin, Turin, Essen, in Korea und in den USA aufgetreten. Ihr Debüt als Wotan in Wagners ›Walküre‹ am Theater Magdeburg wurde von der Kritik gelobt. Ebenso erfolgreich war ihr erster Auftritt in der Titelrolle des ›Don Giovanni‹ im Jahr 2019. Ihre Interpretation in einer Produktion der Tulsa Opera im US-Bundesstaat Oklahoma steht im Mittelpunkt des Dokumentarfilms ›The Sound of Identity‹, der 2020 erscheinen soll.

Den Monterone in ›Rigoletto‹, den Komtur im ›Don Giovanni‹ und die vier Schurkenrollen in Offenbachs ›Les contes d’Hoffmann‹ hat die Sängerin an der Oper Wuppertal interpretiert; als Sharpless stand sie in ›Madama Butterfly‹ an der Lyric Opera of Dublin, als Escamillo in ›Carmen‹ am Staatstheater Karlsruhe auf der Bühne. Am selben Haus hat Lucas zudem u. a. Ford im ›Falstaff‹, Marcello in ›La bohème‹ und Figaro in ›Le nozze di Figaro‹ verkörpert.

Im Oktober 2019 debütierte Lucas an der English National Opera als Die Öffentliche Meinung in Offenbachs ›Orpheus in der Unterwelt‹. In der näheren Zukunft stehen Aufführungen als Don Giovanni an der Pacific Opera Victoria und das Debüt an der Metropolitan Opera in New York an, wo sie die Rolle des Bosun in Benjamin Brittens ›Billy Budd‹ übernehmen wird. Zudem sind Auftritte als Jochanaan in ›Salome‹, Balstrode in ›Peter Grimes‹ und in der Titelrolle des ›Rigoletto‹ geplant. Bei ihrem DSO-Debüt in der Spielzeit 2020/2021 singt Lucia Lucas in Martinůs Kurzoper ›Les Larmes du Couteau‹ den Teufel.

In konzertanten Aufführungen hat die Künstlerin u. a. den Reinmar in ›Tannhäuser‹ beim Orchestra Teatro Regio Torino und den Brander in Berlioz’ ›La damnation de Faust‹ mit dem Philadelphia Orchestra interpretiert. Zudem ist sie mit Klangkörpern wie dem Sinfonieorchester Wuppertal und dem Philharmonischen Orchester Heidelberg aufgetreten. In einem Konzert des letzteren hat sie, wie auch bei der Oak Park Symphony, die Bass-Partie in Beethovens Neunter Symphonie gesungen.

Mai 2020

Konzerte mit Lucia Lucas