Programm

Benjamin Britten
›Quatre chansons françaises‹ für Sopran und Orchester

Dmitri Schostakowitsch
Symphonie Nr. 10 e-Moll

Im Anschluss:
Casual Concert Lounge mit ANNA VR (Live Act) und Johann Fanger (DJ)

Mitwirkende

Rafael Payare

  • Christiane Karg Sopran
  • ANNA VR Live Act

Deutsches Symphonie-Orchester Berlin

Zum Konzert

Die Casual Concerts des DSO starten in eine neue Runde! Mit Rafael Payare führt im ersten Konzert der Serie einer der vielversprechendsten jungen Dirigier-Talente durch das Programm. Der im venezolanischen Programm ›El Sistema‹ ausgebildete ehemalige Hornist wird nun in der Berliner Philharmonie Dmitri Schostakowitschs Zehnte Symphonie näher beleuchten. Schostakowitschs Opus 93 entstand als erste symphonisch-musikalische Äußerung des Komponisten nach acht schweigsamen Jahren innerhalb weniger Monate 1953. Lange Zeit hatte Schostakowitsch seit der Veröffentlichung des berüchtigten ›Prawda‹-Artikels unter Repressalien gelitten - das nachdenkliche Werk mit seinen grüblerischen Motiven und Trauergestus im ersten Satz wurde daher oft als seine persönliche Aufarbeitung des Stalinismus gedeutet. So ungewiss die wie Zukunft der Sowjetunion nach Stalins Tod im selben Jahr erscheint dann auch das Ende der Symphonie: Dessen Fröhlichkeit wirkt aufgesetzt, die Sorglosigkeit brüchig.

Mehr Info Weniger Info

Rafael Payare stellt dem bedeutenden Großwerk des russischen Komponisten außerdem Benjamin Brittens unschuldige ›Quatre chansons françaises‹ mit der gefragten Sopranistin Christiane Karg als Solistin voran. Obwohl erst kurz vor dem 15. Geburtstag des englischen Komponisten entstanden, lässt die musikalische Gestaltung der Lieder Brittens nach Texten von Victor Hugo und Paul Verlaine den Einfluss von Vorbildern wie Richard Wagner, Alban Berg und Claude Debussy erkennen - und weist an einigen Stellen sogar auf den späteren, erfahreneren Opernkomponisten voraus.

Mitwirkende

Biografie Rafael Payare

Rafael Payare

Dirigent

Biografie

Biografie Christiane Karg

Christiane Karg

Sopran

Biografie

ANNA VR

Live Act

Biografie Deutsches Symphonie-Orchester Berlin

Deutsches Symphonie-Orchester Berlin

Orchester

Biografie

In der Umgebung