Erstmals moderierte Tugan Sokhiev, der neue Chefdirigent des DSO, am 12. November 2012 ein Casual Concert. Seine persönlichen Gedanken zu Dvořáks Siebter Symphonie erläuterte er zunächst an Beispielen und dirigierte das grandiose Werk schließlich im Gesamten. Im Anschluss luden er und sein Orchester zur Casual Concert Lounge mit der Soul-Pop-Sängerin Leslie Clio als Live Act und Johann Fanger, einem DJ aus den Berliner Clubs, ins Foyer der Philharmonie ein. Hier einige Impressionen.

Das Deutsche Symphonie-Orchester Berlin ist ein Ensemble der

Gesellschafter: