einfhrung.jpg

Vor den Symphoniekonzerten des Deutschen Symphonie-Orchesters Berlin in der Philharmonie bieten wir eine Einführung an. In 30 Minuten präsentiert Habakuk Traber Wissenswertes und Interessantes über die Entstehung und Rezeption der gespielten Werke mit Musikbeispielen am Klavier oder von Tonträgern.

Die Einführung beginnt 65 Minuten vor dem Konzert und findet in der Regel im Chorprobensaal der Philharmonie statt. Ist ein Chor am Konzert beteiligt, ist dieser Saal belegt, und wir weichen in das Südfoyer der Philharmonie aus. Bei großer Nachfrage gibt es ca. 35 Minuten vor Konzertbeginn eine zweite Einführung.

Die Ankündigung der Einführungen sehen Sie auf dieser Homepage unter dem jeweiligen Konzert und in der Saisonvorschau des Deutschen Symphonie-Orchesters Berlin.

Einzig bei den ›Casual Concerts‹ gibt es keine Einführung, da diese vom Dirigenten des jeweiligen Abends persönlich moderiert und die Werke durch ihn unterhaltsam-informativ erläutert werden.

Das Deutsche Symphonie-Orchester Berlin ist ein Ensemble der

Gesellschafter: