Das Deutsche Symphonie-Orchester Berlin bietet freie Positionen in der Orchesterakademie für folgende Instrumentengruppen:

Violine, Viola, Violoncello und Kontrabass.

Die Ausbildung erfolgt durch die Teilnahme an verschiedenen Workshops und Unterricht sowie durch die Mitwirkung bei Proben, Aufnahmen und Konzerten. Ein Probespiel ist erforderlich. Das Höchstalter für Bewerberinnen und Bewerber liegt bei 25 Jahren.

Aktuelle Probespieltermine


Probespiel Violine (Orchesterakademie)
Mo 29.05.2017 | 11 Uhr

Pflichtstücke:

– ein Mozart-Violinkonzert, 1. Satz
– ein romantisches Violinkonzert, 1. Satz oder ein Stück nach freier Wahl
– Orchesterstelle: Felix Mendelssohn Bartholdy: Scherzo aus ›Ein Sommernachtstraum‹ (1. Violine)
– Orchesterstelle: Anton Bruckner: 3. Satz aus dem Symphonie Nr. 9 d-Moll (2. Violine)

 

Probespiel Viola (Orchesterakademie)
Mi 28.06.2017 | 16.30 Uhr

Pflichtstücke:

– ein klassisches Bratschenkonzert von Franz Anton Hoffmeister oder Carl Stamitz
– Orchesterstelle: Felix Mendelssohn Bartholdy: ›Ein Sommernachtstraum‹
– Orchesterstelle: Anton Bruckner: 2. Satz aus dem Symphonie Nr. 4 Es-Dur

 

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung per E-Mail an:



oder senden Sie Ihre Unterlagen (Rücksendung nur auf Wunsch)
mit Lebenslauf und Lichtbild an:

Deutsches Symphonie-Orchester Berlin
Orchesterbüro
im rbb-Fernsehzentrum
Masurenallee 16-20
D-14057 Berlin
Tel +49. 30. 20 29 87 530
Fax +49. 30. 20 29 87 539


Das Deutsche Symphonie-Orchester Berlin ist ein Ensemble der
Rundfunk-Orchester und -Chöre GmbH Berlin.

Das Deutsche Symphonie-Orchester Berlin ist ein Ensemble der

Gesellschafter: