Am 6. April 2016 hat das DSO die Konzertvorhaben der neuen Saison vorgestellt. Das Orchester kann in der Spielzeit 2016 | 2017 seinen 70. Geburtstag feiern – gemeinsam mit prominenten Pultgästen: Der zukünftige Chefdirigent des DSO, Robin Ticciati, und alle seine Vorgänger, die seit den Wendejahren die Geschicke des Klangkörpers lenkten, gestalten fast ein Drittel der Programme. Das Jubiläumskonzert am 6. November leitet Ehrendirigent Kent Nagano.

Neben Symphoniekonzerten mit weiteren herausragenden Gastdirigenten und Solisten stehen wieder drei Casual Concerts und eine Vielfalt an Kammerkonzerten an unterschiedlichen Orten auf dem Programm. Zusätzlich zu den Konzerten in Berlin ist das DSO mit zahlreichen Gastspielen im In- und Ausland präsent. Dies und sehr viel mehr finden Sie in unserer druckfrischen Saisonvorschau (s.u.).

Abonnements buchen

  • Abonnements: Eine Abonnement-Bestellung ist ab sofort möglich. Weitere Informationen finden Sie hier.
  • Konzertkarten: Der freie Kartenverkauf beginnt am 18. Juli 2016. Vorbestellungen nimmt der Besucherservice bereits jetzt gerne entgegen.

Saisonvorschau 2016 | 2017

Online lesen: Die Saisonvorschau können Sie direkt auf dieser Seite durchblättern. Klicken Sie auf die oben abgebildete Titelseite: Die DSO-Vorschau öffnet sich in einer Ganzseitenansicht. Um diese zu beenden und hierher zurückzukehren, drücken Sie die Esc-Taste.

Als Download: Die Saisonvorschau 2016 | 2017 können Sie hier als Pdf-Datei herunterladen (12,5 MB).

Kostenlose Zusendung: Wir schicken Ihnen die Saisonvorschau 2016 | 2017 inkl. Abonnementflyer auf Anfrage aber auch gerne kostenfrei zu. Bitte senden Sie uns hierfür eine Nachricht mit dem Betreff ›Vorschau‹ und Ihrer Anschrift via E-Mail an

.

Zum Mitnehmen: Sie erhalten die Saisonvorschau außerdem im Besucherservice in der Charlottenstraße 56 oder in der Philharmonie.

Das Deutsche Symphonie-Orchester Berlin ist ein Ensemble der

Gesellschafter: