Deutsches Symphonie-Orchester Berlin

 

08. + 09.02. | Ingo Metzmacher mit polnischer Musik

 
close

08. + 09.02. | Ingo Metzmacher mit polnischer Musik

TeaserBoxImage
Ingo Metzmacher, von 2007 bis 2010 Chefdirigent und Künstlerischer Leiter des DSO, kehrt Anfang Februar erneut ans Pult seines einstigen Orchesters zurück. Sein Konzert vereint Werke von Komponisten, die der polnischen Musik im 20. Jahrhundert Profil und Ausstrahlung verliehen: Karol Szymanowski (mit der Konzertouvertüre E-Dur und dem ›Stabat mater‹) und Witold Lutosławski (mit der Vierten Symphonie und der Trauermusik ›Muzyka zalobna‹).

Die Solopartien in Szymanowskis ›Stabat mater‹ übernehmen mit Aleksandra Kurzak (Sopran), Ewa Wolak (Alt) und Tomasz Konieczny (Bass) drei herausragende polinische Solisten. Zudem findet die Zusammenarbeit mit dem Rundfunkchor Berlin eine Fortsetzung. Konzertouvertüre und Trauermusik sind zudem im Casual Concert am 9. Februar zu erleben.

urlMehr lesen: Info Metzmacher im Gespräch

Weitere Konzerte & Aktuelles

TeaserBoxImage

09.02. | Casual Concert Lounge mit OFRIN

Die Lounge im Foyer der Phil­har­monie bietet einen Treff­punkt für immer noch hell­wache Konzert­besucher des Casual Concerts. Als Live Act ist diesmal die israelische, in Berlin lebende Sängerin Ofri Brin zu Gast.

urlMehr lesen ...

TeaserBoxImage

13. + 14.02. | Tugan Sokhiev mit ›Roméo et Juliette‹

Berlioz' dramatische Symphonie steht im Zentrum der Konzert­saison. Die Solopartien gestalten Sasha Cooke (Mezzosopran), Pavol Breslik (Tenor) und Robert Hayward (Bass), es singt der Rundfunkchor Berlin.

urlMehr lesen ...

TeaserBoxImage

22.02. | Jubiläumskonzert:
10 Jahre Ensemble Farou


in der Villa Elisabeth mit Werken für Bläserquintett und Sprecher: Camille Saint-Saëns’ ›Karneval der Tiere‹, Sergei Prokofjews ›Peter und der Wolf‹ und Luciano Berios ›Opus Number Zoo‹.


urlMehr lesen ...

DSO-Nachrichten 01/02 2015 erschienen

Die ›DSO Nachrichten‹ informieren alle zwei Monate abwechslungs- und inhaltsreich über die bevorstehenden Konzerte und weiteren Ereignisse rund um das DSO. Die Druckausgabe erscheint am 18.12. als Beilage zur Berliner Zeitung.

Inhalt der Ausgabe 01/02:
Ingo Metzmacher im Gespräch über sein Programm mit polnischer Musik und das Casual Concert; Tugan Sokhiev dirigiert Hector Berlioz' ›Roméo et Juliette‹; Sir Roger Norrington setzt seinen Vaughan Williams-Zyklus fort; Dirigierworkshop mit Tugan Sokhiev; das DSO zu Gast bei ›Ultraschall Berlin‹ – und vieles mehr.

urlDSO-Nachrichten
bestellen oder herunterladen


Tugan Sokhiev dirigiert Prokofjews Siebte (Video on Demand bei ARTE Concert)
TeaserBoxImage
Der zweite Teil des Konzerts vom 15.11. wurde von ARTE Concert live gestreamt und steht ab sofort als Video on demand für drei Monate zum Abruf bereit.



urlMehr lesen ...